Planen Sie Ihren Besuch im National Museum of Scotland.

Öffnungszeiten

Täglich: 10 -17 Uhr
1. Weihnachtsfeiertag: geschlossen
2. Weihnachtsfeiertag: 12-17 Uhr
Neujahr: 12-17 Uhr


Eintritt

Der Eintritt im National Museum of Scotland ist frei. Es kann allerdings sein, dass für Sonderausstellungen Eintritt erhoben wird.

Anreise mit dem Bus oder Zug

Eine Reihe von Buslinien haben Haltestellen beim Museum an der Chambers Street oder in der Nähe an der George IV Bridge und der South Bridge. Auf der Internetseite von Lothian Buses finden Sie weitere Informationen. Die Edinburgh Bus Tours halten auch beim Museum.

Der nächstgelegene Bahnhof ist Edinburgh Waverley. Von dort ist das Museum zu Fuß in etwa 10-15 Minuten zu erreichen.

Planen Sie Ihre Anreise mit www.travelinescotland.com.

Parken beim Museum

Weitere Informationen finden Sie unter www.edinburgh.gov.uk/parking.

Museumspläne

Sie können sich einen Plan des Museums hier herunterladen.

Essen im Museum

Im Museum gibt es drei Orte, an denen Sie essen können: das Balcony Café, die Museum Brasserie und das Tower Restaurant. Café und Brasserie sind von 10-17 Uhr geöffnet. Das Tower Restaurant ist von 10-23 Uhr geöffnet.

Museumsbesuch mit Kindern

Familien und Kinder jeden Alters sind im National Museum of Scotland willkommen. Wir bieten eine Reihe von Galerien und Aktivitäten speziell für Kinder an. Personal mit einer Ausbildung in Erster Hilfe ist jederzeit im Dienst, und wir haben Standardverfahren entwickelt, falls Kinder von ihrer Gruppe getrennt wurden.

Im Museum gibt es auf den meisten Etagen Babywickel-Plätze, und unsere Galerien sind mit Hilfe von Rampen und Fahrstühlen für alle zugänglich. 

Führungen

Es gibt täglich drei kostenlose Führungen durch das Museum:

  • Entdecken Sie das National Museum 11-12 Uhr
  • Highlights in den Scotland Galleries 13-14 Uhr
  • Themenrundgang (täglich wechseln) 15-16 Uhr.

Sie müssen die Rundgänge nicht im Voraus buchen. Mehr erfahren Sie hier.

Wenn Sie einen Rundgang organisieren möchten, bei dem Exponate auch angefasst werden können oder bei dem in BSL (britischer Gebärdensprache) gedolmetscht wird, schreiben Sie bitte eine E-Mail an tours@nms.ac.uk , oder rufen Sie an: +44 (0)131 247 4041, und zwar mindestens drei Wochen vor dem geplanten Besuch.

Sie können das Museum auch mit unserer Museum Highlights App erkunden, die vier Sprachoptionen hat: Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch.

Gruppenbesuche

Wenn Sie vorhaben, das National Museum of Scotland mit einer Gruppe zu besuchen, lassen Sie uns das bitte wissen, damit wir Ihnen bei der Planung Ihres Besuchs helfen können.

Mehr über Gruppenbuchungen und besondere Führungen erfahren Sie telefonisch unter  +44 (0)131 247 4041 oder per Email unter tours@nms.ac.uk.

Wenn Sie für eine Sonderausstellung eine Gruppenbuchung zu ermäßigtem Preis (ab 10 Personen) vornehmen möchten, rufen Sie uns bitte an:  +44 (0)300 123 6789.

Zugang für Besucher mit Behinderungen

Über den Haupteingang auf der Chambers Street und den Tower Eingang an der Ecke von Chambers Street und George IV Bridge ist ein ebenerdiger Zugang zum Eingangsbereich des Museums möglich.

Rollstühle können kostenlos ausgeliehen werden. Bitte erkundigen Sie sich bei der Ankunft am Informationsschalter danach. Rollstühle können nicht im Voraus gebucht werden.

Es gibt Fahrstühle zu allen Etagen und Sitzgelegenheiten überall im Museum. Auf den meisten Etagen gibt es auch barrierefreie Toiletten.

Am Informationsschalter, im Hauptvortragssaal (Auditorium) und im Vortragssaal Dunfermline Room (Dunfermline Room lecture theatre) sind Induktionsschleifen installiert.

Blindenhunde, Hörhunde und andere anerkannte Hilfshunde sind zugelassen.

Für Besucher mit Behinderungen sind vier speziell ausgewiesene Parkplätze in der Chambers Street vorgesehen. Für diese Parkplätze wird keine Parkgebühr erhoben. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Parkplätze nicht vorgebucht werden können.

Wi-Fi